Top 6 Musikschnitt-Software zum Trimmen von Audio auf Mac/PCs

Damit Sie fantastische Musik produzieren können, benötigen Sie ein gutes Audiobearbeitungsprogramm. Ein ausgezeichneter Musikschneider kann große Audiodateien in kleine Stücke aufteilen, unnötige Teile abschneiden, die Audioclips zusammenfügen und den Song nach Ihren Wünschen bearbeiten. In diesem Test stellen wir Ihnen die Top 6 der besten Musik-Cutter-Software vor, die in der Lage ist, Um auf einfache Weise Ihre MP3 zu schneiden windows 7, zu trimmen und zu bearbeiten.

Nr. 1 Joyoshare Media Cutter (Windows & Mac)

Joyoshare Media Cutter für Windows (oder Joyoshare Media Cutter für Mac) ist eine der besten Musikschneideprogramme, mit denen Sie jeden Song und jede andere Audiodatei mit sehr hoher Geschwindigkeit schneiden können, ohne Qualitätseinbußen zu erleiden. Sie können auch die Audiosegmente aus derselben Datei zu einer neuen zusammenfügen. Alternativ können Sie spezielle Soundeffekte hinzufügen, um die Audiospur zu verbessern, die Parameter des Audios wie Lautstärke, Gewichtung, Kanal, Sample-Rate, Bitrate usw. anzupassen. Darüber hinaus können Sie mit Leichtigkeit Soundtracks aus Ihren Lieblingsfilmen extrahieren.

Joyoshare Music Cutter unterstützt eine Vielzahl von Ein- und Ausgabemedien-Dateiformaten. Sie können jede Datei im Format MP3, M4A, M4B, WMA, AAC, AC3, M4P, M4R, MP2, MPA, etc. frei schneiden und die polierte Audiodatei in MP3, FLAC, AIFF, OGG, WAV, WMA, AAC, AC3 und viele mehr exportieren. Sie können Ihre Audiodaten auch auf vielen gängigen tragbaren Geräten wie Apple iOS gadgest, Android generic und anderen mobilen Geräten speichern.

Vorteile:

-Audiodateien verlustfrei und schnell schneiden und bearbeiten

Unterstützung vieler Audio-/Videoformate und -geräte

-Extrahieren Sie Audio aus Videos ganz einfach.

-Bietet viele leistungsstarke Audiobearbeitungsfunktionen

Betrug

-Es kann immer nur eine Musikdatei auf einmal geschnitten werden.

Nr. 2 MAGIX Music Maker (Windows)

Dies ist ein weiterer leistungsstarker und umfassender Musikproduzent und Editor. Mit der MAGIX Cut Music Software können Sie jede Musikdatei zuschneiden, die Länge Ihrer Songs verkürzen, verschiedene Audiospuren zusammenführen und die Audiodateien mit nur wenigen Klicks bearbeiten. Sie können auch individuelle Spezialeffekte anwenden, um Ihre eigenen personalisierten CDs in hoher Qualität herzustellen. Das Programm verfügt über eine intuitive Benutzeroberfläche und ist so einfach zu bedienen, dass auch Anfänger ihre eigene Musik am PC schneiden, bearbeiten und erstellen können.

Vorteile:

-Klare Benutzeroberfläche und einfache Bedienung

-Musikdateien schnell schneiden und bearbeiten

Verschiedene Lerntexte und Video-Tutorials werden angeboten.

Betrug

Kann nur mit dem Windows-Betriebssystem funktionieren.

Nr. 3 WavePad Audio Editor (Windows & Mac)

WavePad Audio Editor ist ein einfach zu bedienender und professioneller Audio- und Musikeditor für Mac- und Windows-Anwender. Mit dem eingebauten Audiorecorder können Sie beliebige Geräusche, Sprache und Audio aufnehmen. Sie können alle Teile Ihrer Musikdatei ausschneiden, kopieren, einfügen und löschen sowie dem Audio Effekte wie Echo, Verstärkung und viele andere hinzufügen. WavePad unterstützt viele Audio- und Musikdateiformate wie MP3, WAV, WMA, VOX, GSM, OGG, AAC, AU, AIF, FLAC, M4A, MID, AMR und so weiter.

Vorteile:

Trimmen und Zusammenführen von Song-Dateien mit Leichtigkeit

-Eine Reihe von unterstützten Dateiformaten

-Unterstützt die Stapelverarbeitung zum Anwenden von Effekten

Betrug

-Die Renderingzeit ist etwas lang.

Nr. 4 Audacity (Windows, Mac, Linux & GNU)

Audacity ist ein kostenloser und quelloffener leistungsstarker Musikeditor, der für Mac, Windows, GNU/Linux und andere Betriebssysteme verfügbar ist. Sie können damit Live-Musik über Mikrofon oder Mixer aufnehmen, Tonspuren schneiden und trimmen, Audioproben mischen, MP3-Dateien zusammenfügen, einige Teile des Songs stummschalten, Effekte auf die Musikdateien anwenden und so weiter. Die Software unterstützt viele verschiedene Dateiformate wie MP3, WAV, M4A, M4R, AAC, OGG, AIFF, FLAC, MP2 und viele andere.

Vorteile:

-Kostenlose Freeware für Musikschneider

-Einfaches Ausschneiden und Bearbeiten mit Kopieren, Einfügen und Löschen

-Musikdatei in hoher Qualität konvertieren

Betrug

-Möglicher Fehler tritt häufig auf.

 

Nr. 5 Movavi Video Editor (Windows & Mac)

Sie wissen vielleicht nicht, dass Movavi Video Editor auch als Audio-Trimmer für PC und Mac gut funktionieren kann. Mit dieser Musik-Cutter-Software können Sie einfach nutzlose Segmente aus einer Audiodatei entfernen, einen Song schneiden, um einen Klingelton für das iPhone und andere Mobiltelefone zu erstellen, eine Audioaufnahme zu verkürzen usw. Darüber hinaus unterstützt der Song Cutter von Movavi viele gängige Formate wie WMA, WAV, FLAC und mehr. Das Zuschneiden einer Musikdatei mit ihr erfordert nur 4 einfache Schritte. Installieren Sie einfach das Programm, importieren Sie Audiodateien, schneiden Sie die unerwünschten Teile ab und speichern Sie die Audiodatei.

 

Vorteile:

-Schneiden Sie Musikdateien mit wenigen Klicks.

-Klingelton für Smartphones erstellen

-Unterstützt verschiedene gängige Dateiformate

Betrug

-Lose mehr Audiobearbeitungswerkzeuge

Nr. 6 Einfacher MP3-Schneider (Windows)

Es ist eine weitere kostenlose Music Cutter App, mit der Sie eine große Audiodatei in kleinere Segmente schneiden können. Auch die Stille oder unzufriedene Teile eines Songs können die Nutzer präzise loswerden und so einen Klingelton für Android und andere Handys erstellen. Wie der Name schon sagt, ist es ein einfach zu bedienendes Musikschneidewerkzeug, das auch unerfahrene Anwender sehr schnell beherrschen können. Leider unterstützt es nur MP3- und WAV-Typen von Audiodateien.

Vorteile:

-Einfacher Musikschneider Freeware

-Erkennt automatisch die stillen Teile eines Audiosignals.

-Batch-Splitting mehrerer Dateien unterstützt

-Unterstützt nur zwei Arten von Audioformaten

Zusammenfassung & Vorschlag

So haben wir jetzt die Top 6 Musikschneidsoftware überprüft und ihre Vor- und Nachteile für Sie aufgelistet. Wenn Sie nicht über genügend Budget verfügen, können Sie die kostenlose Musik-Cutter-Software wie Audacity und Easy MP3 Cutter ausprobieren. Wenn Sie eine strenge Anforderung an Qualität und Ergebnis haben, wenden Sie sich einfach an andere kostenpflichtige Programme und hier wird Joyoshare Media Cutter dringend empfohlen.

Wie kopiert man Kontakte vom iPhone auf die SIM-Karte?

1. Kann ich Kontakte direkt vom iPhone auf die SIM-Karte kopieren?

Die Antwort auf die obige Frage kann enttäuschend sein. iPhones unterstützen das Speichern von Daten auf der SIM-Karte nicht. Daher haben Sie nicht die Möglichkeit, in dem iPhone 4 Sim Karte Kontakte kopieren zu können, im Zweifel müssen Sie vorab eine neue Simkarte bestellen – mit dieser kleinen Einschränkung kommt man aber klar. Dies sollte jedoch nicht allzu beunruhigend sein, da es indirekte Wege gibt, die wir im Folgenden diskutiert haben:

2. Kopieren von iPhone Kontakten auf SIM mit Hilfe von Android Phone

Um Ihre iPhone Kontakte erfolgreich auf Ihre SIM-Karte zu übertragen, müssen Sie möglicherweise ein Android-Telefon verwenden. Die Komplexität hängt jedoch von der Anzahl der zu kopierenden Kontakte ab. Im Folgenden werden wir die besten Methoden besprechen, mit denen Sie mehrere Kontakte, mehrere Kontakte und sogar alle Kontakte vom iPhone auf die SIM-Karte kopieren können.
Nur 1 oder 2 Kontakte zur Übertragung auf die SIM-Karte? Probieren Sie E-Mail aus!
Wenn Sie nur wenige Kontakte von Ihrem iPhone auf Ihre SIM-Karte kopieren möchten, können Sie sie per E-Mail an ein Android-Telefon senden und dann auf die SIM-Karte exportieren. Die folgenden Schritte sollen Ihnen helfen:
Schritt 1: Suchen Sie in Ihrer iPhone Contacts App die Kontakte, die Sie auf die SIM-Karte kopieren möchten. Wählen Sie Kontakt freigeben. Teilen Sie sie per E-Mail. Du kannst die Kontakte an deine E-Mail-Adresse senden.
Schritt 2: Laden Sie die vCards aus der E-Mail auf dem Android-Telefon herunter. Gehen Sie zur Contacts-App und tippen Sie auf Von USB-Speicher importieren.
Schritt 3: Die Kontakte sollten auf Ihr Android-Telefon importiert werden. Gehen Sie zu Import/Export und tippen Sie auf Auf SIM-Karte exportieren, und Sie sind fertig.

iphone kontakte auf sim speichern

Müssen Sie viele oder alle Kontakte vom iPhone auf die SIM-Karte kopieren?

Die Verwendung der obigen Methode zur Übertragung weniger Kontakte vom iPhone auf Ihre SIM-Karte ist einfach. Da Sie jedoch nur einzelne iPhone Kontakte senden können, ist es zeitaufwendig. Im Folgenden beschreiben wir eine bessere Methode, bei der Sie Ihre iPhone-Kontakte mit iCloud synchronisieren, sie über Ihren Computer herunterladen und dann auf Ihr Android-Telefon übertragen, bevor Sie sie auf Ihre neue SIM-Karte exportieren.
Schritt 1: Öffnen Sie auf Ihrem iPhone Einstellungen, tippen Sie auf iCloud und dann auf Kontakte. Schaltet die Kontakte ein.
Schritt 2: Besuchen Sie auf Ihrem Computer iCloud.com und melden Sie sich bei Ihrem Konto an. Kontakte öffnen. Während Sie die Befehls- oder Strg-Taste gedrückt halten, wählen Sie die Kontakte aus, die Sie auf Ihre SIM-Karte kopieren möchten. Klicken Sie auf das Symbol Einstellungen unten links auf Ihrem Bildschirm und wählen Sie vCard exportieren. Ihre Kontakte werden auf Ihren Computer heruntergeladen.
Schritt 3: Stecken Sie Ihr Android-Gerät ein und übertragen Sie die Kontakte darauf. Öffnen Sie die Android Contact App und importieren Sie die Kontakte vom USB-Speicher. Gehen Sie schließlich zu Kontakte importieren/exportieren und exportieren Sie sie auf Ihre SIM-Karte.

3. Wenn Sie möchten, Jailbreak iPhone ist eine andere Wahl

Ein inhaftiertes iPhone hat weniger Einschränkungen. Wenn du damit einverstanden bist, dein iPhone zu zerstören, kannst du das tun. Nachdem Sie das iPhone aus der Fassung gebracht haben, können Sie eine App namens SIManager von Cydia installieren. Mit dieser App können Sie alle Ihre Kontakte vom iPhone auf die SIM-Karte kopieren.

4. Der bessere Weg, Kontakte vom iPhone zu kopieren.

Wenn Sie sich entscheiden, Ihr iPhone zu wechseln, müssen Sie Ihre Kontakte vom iPhone auf die SIM-Karte kopieren. Dies kann zeitaufwendig sein. Wir haben jedoch bessere Möglichkeiten, die Ihnen helfen können, Kontakte vom iPhone auf das iPhone zu übertragen. Wir haben einen Artikel geschrieben, der Ihnen hilft, den besten Weg zu finden, um Kontakte vom iPhone zu kopieren.
iPhones fehlt eine Funktion, mit der ein Benutzer seine Kontakte direkt auf die SIM-Karte kopieren kann. Dies macht es schwierig, Kontakte von einem iPhone auf das andere zu übertragen. Wenn Sie sich jedoch fragen, wie Sie Kontakte vom iPhone auf die SIM-Karte kopieren, wird dieser Artikel Ihre Probleme lösen. Die hier beschriebenen Methoden funktionieren für jede iPhone-Version, einschließlich des neu veröffentlichten iOS 11.4.